Kontakt
HDV DARMSTADT
Unternehmenskommunikation

Freiligrathstraße 8
64285 Darmstadt

(06151) 30 75 - 201

(06151) 30 75 29 - 201

hdv.presse@agaplesion.de

Ihre Ansprechpartnerin
Anette Porsch

Anette Porsch

Leiterin

Unternehmens- kommunikation

Expertenwissen verständlich gemacht

Wir werden von Bewohnern, Angehörigen und Besuchern oft auf pflegerische und medizinische Themen und Fragestellungen angesprochen. Mit unserer Vortragsreihe „Pflege und Medizin im Dialog“ wollen wir aufklären und Hilfestellung geben – eine Aufgabe, die uns neben der Pflege und Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner ganz besonders am Herzen liegt.

Unsere Referenten sind Experten in ihrem Fach und kommen alle aus der Praxis. Sie informieren für jedermann verständlich über Krankheiten, Diagnose- und Therapiemethoden, das Wohnen im Alter, Vorsorgemaßnahmen, aber auch rund um das Thema Sterben und Tod. Sie können anhand zahlreicher Beispiele aus ihrer täglichen Arbeit ein breites Wissen und Know-how vermitteln und wertvolle Tipps geben. Im Anschluss an die Vorträge besteht jeweils die Möglichkeit, den Referenten individuelle Fragen zu stellen.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenfrei.
Spenden willkommen!
Es ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

   Unser nächster Vortrag:

Veranstaltungen

21. November 2019

Vortrag „Demenz Partnerschaft“

Donnerstag, 21.11.2019, 18 Uhr, AGAPLESION HEIMATHAUS

Erfahren Sie mehr
28. November 2019

„Kostbare Zeit um Tod und Bestattung“ – Informations- und Gesprächsabend

Donnerstag, 28.11.2019, 18 Uhr, AGAPLESION HEIMATHAUS

Erfahren Sie mehr
05. Februar 2020

„Wo bleibt Zeit für mich?“ – Gesprächskreis für Angehörige und Pflegende

Mittwoch, 05.02.2020, 15–17 Uhr, AGAPLESION DIETRICH BONHOEFFER HAUS

Der Arbeitskreis „Demenz“ Lampertheim lädt Pflegende und Angehörige von Menschen mit Demenz einmal im Monat zu einem Gesprächskreis ein. Während der Treffen werden die Erkrankten von geschulten Mitarbeitern des AGAPLESION DIETRICH BONHOEFFER HAUS betreut.

Erfahren Sie mehr