Vertretung der Bewohnerinteressen

Damit Ihre Interessen als Bewohner, Angehörige und professionelle Betreuer angemessen vertreten werden, gibt es in unseren Häusern Einrichtungsbeiräte, die sich z. B. mit Fragen der Freizeitgestaltung, der Verpflegung (Besprechung des Speiseplans) oder der Hausordnung befassen.

Das Gremium wird von den Bewohnerinnen und Bewohnern in regelmäßigen Abständen selbst gewählt. Die Gesamtzahl der zu wählenden Mitglieder richtet sich nach der Anzahl der Bewohner des jeweiligen Hauses. Zu Beiräten können nicht nur Bewohner, sondern auch Angehörige, andere Menschen Ihres Vertrauens, Mitglieder örtlicher Seniorenorganisationen sowie von der Heimaufsicht vorgeschlagene Personen gewählt werden.

Die Zusammensetzung der gerade amtierenden Einrichtungsbeiräte finden Sie am zentralen Infobrett im Eingangsbereich der betreffenden Einrichtung. Sprechzeiten nach Vereinbarung.

Kontakt über die Verwaltung des jeweiligen Hauses: