Einweihung der AGAPLESION HAUS BICKENBACH TAGESPFLEGE

26. Oktober 2018

Das AGAPLESION HAUS BICKENBACH hat sein Angebot für Senioren um eine teilstationäre Tagespflege für Senioren erweitert. Die Tagesstätte wurde am Freitag, 26. Oktober 2018, feierlich eingeweiht und bietet 15 Tagespflegeplätze.

Mit einem ökumenischen Gottesdienst eröffneten Pfarrer Dr. Martin Zentgraf, Vorsitzender des Hessischen Diakonievereins, und Bruder Martin Kleespies von der katholischen Kirchengemeinde Seeheim-Jugenheim  die erste Tagespflege der HDV gemeinnützige GmbH. Geschäftsführer Bernhard Pammer begrüßte anschließend die zahlreichen Gäste, darunter den Bickenbacher Bürgermeister Markus Hennemann und Horst Dreher von der Firmengruppe Dreher, die das Projekt als Bauherrin in Kooperation mit der HDV gGmbH als Trägerin der Einrichtung realisiert hat. Die Baukosten betrugen rund eine Million Euro.

Pammer betonte, dass die neue Einrichtung künftig älteren Menschen ein Angebot macht, bei dem sie im Alltag professionell unterstützt werden und tagsüber ein gute Zeit in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten verbringen können. „Die Tagespflege beim Haus Bickenbach ist für uns eine Premiere“, sagte Martin Zentgraf in seiner Ansprache. „Wir folgen damit dem tatsächlichen Bedarf und dem Wunsch älterer Menschen nach einen Verbleib in ihren eigenen vier Wänden.“

Pflegebedürftige Senioren können die AGAPLESION HAUS BICKENBACH TAGESPFLEGE montags bis freitags in der Zeit von 8.30 bis 16.30 Uhr besuchen und kehren danach wieder in das vertraute Zuhause zurück. „Tagsüber kümmern sich fünf Mitarbeiter*innen um das Wohl unserer Gäste“, erläutert Einrichtungsleiterin Elena Isaak. „Wir bieten täglich ein Programm mit Singkreis, Gymnastik, Gedächtnistraining, Einzel- und Gruppenbetreuung sowie weiteren Beschäftigungen“ ergänzt Pflegedienstleiterin Emanuela Serba. Für den Aufenthalt in dem barrierefreien Gebäude stehen ein Wohn-Ess-Bereich, Rückzugs- und Ruhemöglichkeiten sowie ein Garten zur Verfügung.

Mit acht Gästen nimmt die Seniorentagespflege Anfang November ihre Arbeit auf. Weitere Gäste sind bereits angemeldet.

Quelle: Claudia Stehle in Darmstädter Echo, 29.10.2018, siehe auch Echo Online ›

Jörg Marx, Vorstand der AGAPLESION gAG, Elena Isaak, Einrichtungsleitung, und Bernhard Pammer, Geschäftsführer HDV gGmbH (v.l.n.r.)